DE +49 40 411 60 68 0
UK +44 1224 459 64 0
  • 1
    DP 2

    Computer-kontrolliertes GPS-System, welches automatisch die exakte Schiffsposition in Zusammenarbeit mit Antriebsschrauben und Strahlrudern positionieren und einhalten kann.

  • 2
    Unterkunft

    Einzel- und Doppelkammern zur Unterbringung der Schiffscrew und der Monteure.

  • 3
    Offshore-Kran

    Der Kran bewegt sicher hohe Lasten bei Seegang und weiter Auslage.

  • 4
    Deck

    Große Deckflächen zwischen 600 und 1000qm bieten viel Platz für zusätzliche Ladungsgüter und Ausrüstung.

  • 5
    Schleppgeschirr

    Das Schleppgeschirr besteht aus großen Winden, auf denen der Schleppdraht aufgetrommelt wird.

title-text.jpg
Klicken Sie auf das Schiff und bewegen Sie den Cursor nach rechts und links, um das Schiff zu drehen.
Bei allen Schiffen handelt es sich um exemplarische Modelle des Schiffstyps.
Zoomansicht
Hotspots

Ankerziehschlepper

Ankerziehschlepper zur Assistenz und Verschleppung von Bohrinseln

Es handelt sich hierbei um ein "Allzweckschiff", welches vorwiegend im Offshore-Öl&Gas-Markt, aber auch im Offshore-Windmarkt genutzt wird. Haupteinsatzgebiete sind Verschleppungen, Anker- und Installationsarbeiten, Versorgungsdienste sowie die Nutzung als Taucherbasisschiff. Ankerziehschlepper sind häufig mit einem dynamischen Positionierungssystem ausgerüstet (DP1 oder DP2), um so über längere Zeiträume und bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen präzise Positionen zu halten.  Die leistungsstarken Winchen eines Ankerziehschleppers dienen zur Verschleppung von Bohrinseln sowie dem Bergen von großen Bohrinsel-Ankern offshore.  Viele Ankerziehschlepper verfügen zudem über zusätzliche Transportkapazitäten an Deck sowie Tankbehälter unter Deck, um so feste und flüssige Materialien an Bohrinseln zu liefern. Solche kombinierten Schlepper werden häufig auch als Anchor Handling Tug Supply (AHTS) bezeichnet.

Jetzt zum QUCK VESSEL CHECK und Verfügbarkeiten prüfen!

JETZT Zum Research Services mit aktuellen Charterraten!

  • Technische Details

    Die folgenden Graphen geben Ihnen eine Übersicht über Unterschiede in der Flotte der Ankerzieh Schlepper.
    Letzte Aktualisierung: Januar 2016

    Bollard Pull
    DP-System
    Geared
Real Time Web Analytics