DE +49 40 411 60 68 0
UK +44 1224 459 64 0
  • 1
    Passagiere

    Je nach Helikoptertyp stehen 6 - 24 Sitzplätze für Passagiere zur Verfügung.

  • 2
    Gesamtlänge

    Je nach Helikoptertyp wird eine Gesamtlänge zwischen 10 bis 19 Meter erreicht.

  • 3
    Rotordurchmesser

    Je nach Helikoptertyp werden Rotordurchmesser von 10 bis 17 Meter erreicht.

title-text.jpg
Klicken Sie auf das Schiff und bewegen Sie den Cursor nach rechts und links, um das Schiff zu drehen.
Bei allen Schiffen handelt es sich um exemplarische Modelle des Schiffstyps.
Zoomansicht
Hotspots

Helikopter

Helikopter zur Beförderung von Offshore-Personal und Equipment

Helikopter sind heute speziell für den Transport von Personal und Equipment zu Offshore Windparks ausgerüstet. Mit einer Reisegeschwindigkeit von 250 - 300 km/h sowie einer Reichweite von über 800 km ergeben sich insbesondere Zeitvorteile. Hinzu kommt, dass der Helikopter auch noch bei Windstärken fliegen kann und darf, bei denen der Übergang vom Serviceschiff auf die Windenergieanlage nicht mehr möglich wäre. Insbesondere für Rettungsmaßnahmen in einem Offshore-Windpark ist ein Helikopter das schnellste und sicherste Transportmittel. Alle Helikopter die Offshore-Einsätze fliegen, müssen über eine Offshore-Zulassung verfügen. Dazu gehören zwei Triebwerke, ein Radarhöhenmesser, eine Rettungsinsel und eine Notschwimmeranlage. Darüber hinaus wird eine Zulassung zur Durchführung von Flügen nach Instrumentenflugregeln gefordert.

Real Time Web Analytics